Saunagäste

Unsere Saunen im Innenbereich

Vom milden Dampfbad bis zur heißen Finnischen Sauna

In unserem Saunabereich innen erwartet Sie Entspannung pur: Neben zwei Saunen und dem Dampfbad finden Sie bequeme Liegen, ein Kalt- sowie ein Warmwasserbecken, Fußbäder und hochwertige Duschen. Genauso vielfältig wie Ihre Vorlieben beim Schwitzen sind auch unsere Saunen: Vom milden Dampfbad mit einer Temperatur von etwa 45 Grad bis hin zur heißen Finnischen Sauna mit bis zu 95 Grad. Im fresch gibt es Saunagenuss in besonderer Atmosphäre.

Gäste in Sauna

Die Finnische Sauna

Die niedrige Luftfeuchtigkeit in der Finnischen Sauna wirkt sich positiv auf Ihre Nervensystem aus, stärkt die Immunabwehr und verbessert das allgemeine Wohlbefinden. In Anlehnung an die ehemals mit Holz- oder Kohleöfen beheizten Schwitzhäuser mit ihren von Ruß geschwärzten Wänden erleben Sie in der finnischen Sauna einen ganz und gar ursprünglichen Saunagang.

Temperatur: 90 bis 95 Grad

Dampfsauna

Das Dampfbad 

Hohe Luftfeuchtigkeit und milde Wärme im Dampfad befreien Ihre Atemwege und sorgen dafür, dass sich die Poren Ihrer Haut öffnen. In Verbindung mit der zusätzlichen Anwendung von Meersalz wird die Haut gereinigt, weicher und zarter. Ein Besuch im Dampfbad eignet sich besonders für Personen mit Kreislaufproblemen.

Temperatur: 45 bis 55 Grad

Personen in Sauna

Die Biosauna 

Kreislaufschonend entschlacken – das können Sie in der Bio-Sauna. Niedrige Temperatur und eine Luftfeuchtigkeit von 30 bis 40 Prozent wirken sich positiv auf den Kreislauf aus. Unsere Biosauna mit einem waldigen Aroma eignet sich vor allem für alle Sauna-Einsteiger.

Temperatur: 50 bis 55 Grad

Erfrischen nach Sauna

Erfrischung nach der Sauna 

Erfrischen Sie sich nach dem Saunagang auf unserer Außenterrasse. Im Innenbereich bieten wir Ihnen weitere zahlreiche Möglichkeiten der Abkühlung: Tauchen Sie ein in unserern Kaltwasserpool oder nehmen Sie eine kalte Dusche. Das entspannt die Muskulatur, senkt den Blutdruck, regt den Kreislauf an und hat eine wohltuende Wirkung auf Ihr Wohlempfinden. Denken Sie beim Abkühlen auch an ein warmes Fußbad oder nehmen Sie Platz in unserem Warmwasserpool. Das wirkt gegen zu extremes Nachschwitzen.

Ruhebereich

Der Ruhebereich  

Sie wollen sich zurückziehen, um ganz bei sich zu sein? Auch das ist möglich. Im Saunabereich des fresch halten wir zwei abgetrennte Ruheräume bereit, in denen Sie entspannen und Kraft tanken können.


Die Saunabar 

Ausreichend zu trinken, ist zwischen den Saunagängen äußerst wichtig. Nehmen Sie Platz an unserer Saunabar und genießen Sie erfrischende Getränke und leckere, leichte Snacks und kleine Gerichte. Füllen Sie Ihre Reserven wieder auf und stärken Sie sich für die nächste Saunarunde. In stilvollem Ambiente sitzen Sie in unserer Saunabar mit Blick nach draußen und können in Ruhe schlemmen. 

Massagen & Wellnesspakete 

Professionelle Massagen bieten wir Ihnen in unseren zwei Massagekabinen an: Buchen Sie Ihr persönliches Wellnesspaket mit Massage bei einem unserer ausgebildeten Masseure. Passend zur Jahreszeit bieten wir Ihnen regelmäßig Spezialbehandlungen an – zum Beispiel belebende und die Immunabwehr stärkende Aromaöl-Massagen. Entspannung buchen Sie direkt im fresch.

Unser Saunen im Außenbereich Sauna außen

Das ist Ihnen zu heiß? Erfrischung gibt es im Hallen- und Freibad

Gut zu wissen 

Nehmen Sie sich Zeit

Gesundheit geht vor

Duschen nicht vergessen

Fußbäder

Der erste Saunagang

Nach der Sauna